Lehrabschluss Betriebslogistikkauffrau/mann

Bild Bürologistikkauffrau/mann
Verbessern Sie Ihre Chance!

Durch die Lehrabschlussprüfung steigern Sie Ihren Marktwert.

Mit Ihrem Prüfungszeugnis haben Sie die Basis für Ihre Karriere gelegt und sind bestens für die Anforderungen an eine Fachkraft von morgen gerüstet.
DIALOGICA Europa Akademie Wien vermittelt in diesem Lehrgang das theoretische Wissen und die notwendigen Fertigkeiten entsprechend den gültigen Ausbildungsvor-schriften (II 139/2013 - II 18/2004 - II 177/2005) und der Prüfungsordnung (II 245/2004 idF II 139/2013), die für die Ablegung der außerordentlichen Lehrabschlussprüfung not-wendig sind.
Kurzbeschreibung Kursinhalt:
Buchführung
  • Die wichtigsten gesetzlichen Bestimmungen
  • Bildung und Schreibweise von Buchungssätzen
  • Die Doppelte Buchhaltung – Einführung
  • Rechtliche Vorschriften
  • Begriff und Funktion der Finanzbuchhaltung
  • Der Beleg als Grundlage der Buchung
  • Kontenrahmen – Kontenplan
  • Die Umsatzsteuer
  • Die Aufzeichnungspflicht – Auswirkungen auf die Buchhaltung

Lohn- und Gehaltsverrechnung
  • Arbeitsrecht
  • Dienstreise (Taggelder, Nächtigungsgelder, Kilometergeld)
  • Sachbezüge (Dienstwagen, Dienstwohnung, ...)
  • Werbungskosten, Sonderausgaben, Außergewöhnliche Belastung
  • Grundzüge der Lohnsteuer
  • Einführung Sozialversicherung
  • Anmeldung, Abmeldung, Geringfügig Beschäftigte
  • Pendlerpauschale, Alleinverdienerabsetzbetrag,
  • Bildschirm-, Schmutz-, Erschwernis-, Gefahrenzulage
  • Überstundenverrechnung
  • Sonderzahlungen (Bilanzgeld, Urlaubs- und Weihnachtsgeld)
  • Rechte und Pflichten von AG und AN

Wirtschaftskunde
  • Gesellschaftsrecht, Personengesellschaften, GmbH, AG
  • Kostenrechnung, Fixe und variable Kosten, Deckungsbeitrag
  • Umsatzrentabilität, Cash flow, Lagerkostensatz, Lagerumschlagshäufigkeit
  • Abschreibung
  • Bilanzierung, G&V.
  • Kennzahlen - Liquidität, Eigenkapital- und Gesamtkapitalrentabilität - Flächennutzungsgrad, Lagerdauer
  • Kostenstellen- und Profit-Center-Rechnung
  • Prokura, Vollmachten, Firmenbuch

Betriebskunde und Organisation
  • Gewährleistung und Garantie - ausfertigen und bearbeiten
  • Hilfsmittel des professionellen Zeitmanagements
  • Ergonomie am Arbeitsplatz
  • Grundlagen des Arbeitsplatzes, Evaluierung
  • Betriebsgründung
  • Marktformen
  • ArbeitnehmerinnenSchutzgesetz (ASchG)
  • Neues aus der Welt der Ablage (DMS = Document Management System)
  • Facheinschlägige Formulare, Vordrucke und Schriftstücke
  • Kaufvertrag
  • Kassabuch
Schriftverkehr
  • Angebot, Bestellung, Lieferschein u. Rechnung
  • Die neue Rechtschreibung
  • Der Geschäftsbrief (laut ÖNorm A1080)
  • Mängelrüge

Telekommunikation
  • Grundlagen der TK
  • Das wichtigste aus dem TK-Gesetz
  • Das Urheberrecht / Die AKM was ist das?
  • Moderne Telefonanlagen (VoIP, Text vor Melden, Music on hold usw.)
  • Wie führe ich ein professionelles Telefongespräch
  • Telefonansagen Beispiele aus der Praxis. Ansagetexte selbst gestalten
  • Telefontraining mittels Gesprächsaufzeichnung Feedback und gemeinsame Auswertung der Gespräche
  • E-Banking, E-Commerce

Kaufmännisches Rechnen
  • Prozentrechnungen
  • Zinsrechnungen
  • Kalkulationsarten
  • Angebotsvergleich

Warenbeschaffung
  • Warenbedarf
  • Warenannahme / Warenkontrolle
  • Warenversandt
  • Warenlagern

Entsorgung und Umweltschutz
  • Abfallwirtschaftsgesetz
  • Abfallwirtschaftskonzept
  • Verpackungsverordnung

Werbung und PR
  • Public Relation
  • Werbe Mix
  • Guerilla Marketing
  • Eventgestallten und durchführen

Prüfungssimulation
  • Geschäftsfälle
  • Erstellung eines Lagerlogistikkonzepts
  • Projektarbeit
Voraussetzungen:
Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und glaubhaft machen können, dass sie die erforderlichen Fertigkeiten und Kenntnisse für den betreffenden Lehrberuf auf andere Weise erworben haben (z. B. durch entsprechende Anlernzeiten, praktische Tätigkeiten und Kursveranstaltungen).
Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Niveau B2) sind notwendig

Anmeldung zur Prüfung:
Für weitere Informationen folgen Sie bitte den nachfolgenden Links
Wichtige Information zur Prüfungszulassung - Link zu WKO
Anmeldeformular zur außerordentlichen LAP - Link zu WKO

Prüfung:
Die Prüfung findet in der Lehrlingsstelle der Wirtschaftskammer Wien,
Rudolf-Sallinger-Platz 1, 1030 Wien, statt.

Prüfungsgebühr:
Die Prüfungsgebühr für die außerordentliche Lehrabschlussprüfung ist direkt an die Wirtschaftskammer zu bezahlen (derzeit € 130,- + Materialkosten).
Diese Kosten sind im Einzelpreis nicht enthalten.

Kursdauer: xx Wochen
Kursbeginn: auf Anfrage
Übungseinheiten: xxx UE
Einzelpreis: auf Anfrage

Sie benötigen bestimmte Module nicht, da Sie bereits Prüfungen bzw. Zertifikate zu die-sem Themenbereich besitzen – wir beraten Sie gerne und können entsprechend Ihrer Vorbildung ein maßgeschneidertes Paket zusammenstellen.

Rufen Sie an bzw. senden Sie ein E-Mail und vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit uns.

Beratungstermine:
Telefon: +43 (0) 1 603 88 83
Fax: +43 (0) 1 603 88 84
Mail: office@dialogica.at

Standort Favoriten

Favoritenstraße 111/7
1100 Wien

Telefon: +43 (0) 1 603 88 83
Fax: +43 (0) 1 603 88 84
Mail: office@dialogica.at

Standort Floridsdorf

Schloßhoferstraße 11-15
1210 Wien

Telefon: +43 (0) 1 271 36 00
Fax: +43 (0) 1 271 36 02
Mail: office21@dialogica.at

Fournarakis KG
DIALOGICA Europa Akademie ©
Für den Inhalt verantwortlich:
DI Georgios Fournarakis

UID-Nr: ATU41277300
FN: 138901 t
HG: Handelsgericht Wien